Litecoin Preis Prognose 2021: Fällt LTC/USD auf $125 vor einem starken Kursanstieg?

Litecoin ist eine der am schnellsten wachsenden Kryptowährungen. Im August das Jahr 2018 wurde es von CoinMarketCap geführt. Der LTC Preis ist laut CoinMarketCap in den letzten Monaten immer in die Höhe gesprungen. Auch die gegenwärtige Stärke des Litecoin Preis ist sehr hoch. Unter diesem Preis wird es sehr schwierig werden, einen großen Kursanstieg zu erreichen.

Einer der älteren und beliebtesten Kryptowährungen ist immer noch LTC oder auch Litecoin. Es hat sich als eine der leichtesten und schnellsten Zahlungsmittel für Kryptowährungen erwiesen. LTC oder auch Litecoin ist eine der ältesten Kryptowährungen. Es wurde im Jahr 2011 von Matthew Tan aus Zürich geschaffen. Nach dem Erscheinen des ersten Whitepapers wurde es von Charlie Lee übernommen und weiter entwickelt, bis

Litecoin ist eine von der Fast Money Tech, die auch die Kursentwicklung von Bitcoin verfolgt, und es ist unterdessen zu einer der größten Kryptocurrency gekommen, die gute Kursentwicklungen erfahren hat. Das Angebot hat lange Zeit viele zufriedene Kunden in den ganzen Welt, und es ist auch zu einem der besten Kryptowährungen geworden. Das große Interesse an Litecoin verwundert derzeit nicht, und es bleibt für die Zukunft

Nachdem der Kryptowährungsmarkt kürzlich eine leichte Erholung von den Tiefstständen der letzten Woche zeigte, zeigt ein Blick auf die Stundenkerzen, dass eine neue Korrektur begonnen hat. So ist es dem Bitcoin-Kurs beispielsweise nicht gelungen, den wichtigen Widerstand bei der Marke von $41.000 zu durchbrechen. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung war er auf unter $37.000 gefallen. Werbung Auch die Altcoins haben ihren Abwärtstrend wieder aufgenommen. Dies hat auch Auswirkungen auf Investoren in Litecoin. Der LTC/USD-Kurs konnte sich nicht über $200 konsolidieren und handelt derzeit im Bereich von $180. Worauf sollten Anleger in Zukunft achten? Was ist der beste Zeitpunkt, um LTC/USD zu kaufen und was sind die langfristigen Aussichten für Litecoin in Bezug auf die Kryptowährungsfundamentaldaten. Marktbewertung.

Was macht LTC-Kryptowährungen anders?

Analysten bezeichnen Litecoin oft als digitales Geld, während Bitcoin digitales Gold ist. Die Analogie ist nicht ganz unbegründet. Es gibt also viele Ähnlichkeiten zwischen Bitcoin und Litecoin, wenn es um die technischen Grundlagen geht. Litecoin Preis Prognose 2021: Fällt LTC/USD auf $125 vor einem starken Kursanstieg? Das Litecoin-Netzwerk, das 2011 ins Leben gerufen wurde, wurde durch eine Hard-Fork vom Bitcoin-Netzwerk getrennt. Damit ist Litecoin neben Bitcoin eine der ältesten Kryptowährungen auf dem Markt. Allerdings hat das Litecoin-Netzwerk auch viele Vorteile gegenüber Bitcoin. Das beschleunigt die Transaktionszeiten und reduziert die Betriebskosten. Etwa alle 2,5 Minuten wird ein neuer Block erzeugt. Im Bitcoin-Netzwerk dauert dieser Vorgang jedoch etwa 10 Minuten. Außerdem sind weit mehr LTC-Token im Umlauf als BTC. Während Bitcoin auf 21 Millionen begrenzt ist, wird Litecoin maximal 84 Millionen Token ausgeben. Litecoin verwendet, wie Bitcoin, Proof-of-Work als Konsens-Mechanismus, um neue Blöcke zu erzeugen, was als ressourcenintensiv gilt. Allerdings ist das Mining nicht so rechenintensiv wie das Bitcoin-Netzwerk, so dass im Prinzip auch normale Computernutzer teilnehmen können. Als Tribut an das Litecoin-Netzwerk ist die Tatsache, dass der Zahlungsdienstleister PayPal im letzten Herbst angekündigt hat, LTC als Kryptowährung für seine Nutzer zu akzeptieren, sicherlich eine Überlegung wert. Außer LTC gehören nur Bitcoin, Bitcoin Cash und Ethereum zu dieser illustren Gruppe. Letztes Jahr sorgte die Ankündigung von Cardano-CEO Charles Hoskinson, dass die beiden Unternehmen zusammenarbeiten wollen, ebenfalls für Aufsehen. Auf Twitter sprach Hoskinson über die plattformübergreifende Zusammenarbeit in diesem Bereich. Litecoin-Gründer Charlie Lee sagte in einem kurzen Kommentar, dass er an einer Zusammenarbeit mit dem Unternehmen interessiert sei. Im Moment ist jedoch noch nichts offiziell bekannt.

Wie sehen Experten und Analysten die Zukunft der Langzeitpflege?

Viele Analysten und Händler glauben, dass LTC noch viel Potenzial in der Preisdynamik hat. In der Tat war der Anstieg von LTC/USD im Vergleich zu vielen anderen Kryptowährungen im aktuellen Bullenzyklus weniger ausgeprägt. Obwohl LTC also einen Höchststand von über 400 $ erreicht hat, ist dieses Niveau nur nahe der Spitze des Bullenmarktes 2017/2018. In der Zwischenzeit haben zum Beispiel Bitcoin und Ethereum ihre Rekorde seit dem letzten Bullenmarkt im Jahr 2021 verdreifacht. Der Händler KongBTC, der mehr als 20.000 Follower auf Twitter hat, schrieb etwa wie folgt: Der Kauf von LTC bei 360 $ ist gleichbedeutend mit dem Kauf von ETH bei 360 $ im Oktober 2020. Wenn man dieser These folgt, sollte der Preis von LTC vom historischen Höchststand von ETH bei 4.400 $ noch ein paar Mal steigen. Der Analyst alanmasters hält mittelfristig einen Preis von $1500 für LTC für möglich. Bei einer idealen Preisentwicklung glaubt er sogar, dass der Altcoin bis zum Ende des Jahres 5.000 Dollar erreichen wird. Es gibt auch Prominente, die Litecoin unterstützen. Gene Simmons, Bassist der Hard-Rock-Band Kiss, gab auf Twitter bekannt, dass ihm LTC gehört: Ich empfehle keines dieser Dinge irgendjemandem. Aber ja, ich habe Bitcoin, Etherium, Litecoin und andere gekauft und/oder werde dies auch weiterhin tun. – Gene Simmons (@genesimmons) Februar 1, 2021

Wie werden sich die Pflegepreise im Jahr 2020/2021 verändern?

Der aktuelle LTC/USD-Bullenzyklus hat einen ordentlichen Preisanstieg erlebt, wie die folgenden Abbildungen zeigen:

  • Am Tiefpunkt der Corona-Krise im Jahr 2020 notierte LTC/USD bei 25 $.
  • Bis April 2020 erholte sich der Preis und verdoppelte sich auf 50 $.
  • Ende Oktober war der Kurs von einer Konsolidierungsphase im Bereich von 50 $ geprägt.
  • Die Saison der Altcoins begann im November und LTC/USD schaffte es im Dezember 2020, die 100-Dollar-Marke zu knacken.
  • In der parabolischen Phase, die Ende des Jahres begann, erreichte der Preis im Februar 2021 etwa 250 $.
  • Im März-April stieg der LTC/USD-Kurs weiter an und überschritt die $300- und $400-Marke.
  • Die Korrektur seit Mitte Mai 2021 hat LTC/USD von der $410-Zone auf Tiefststände bei $117 geführt. Dies entspricht einer Reduzierung von mehr als 70 %.
  • LTC/USD wird derzeit bei $175 gehandelt und hat eine Marktkapitalisierung von $11,7 Milliarden. Damit liegt LTC auf Platz 11 in der Rangliste der Kryptowährungen.

Was ist die mögliche Zukunft von Litecoin?

Kurzfristige Kursziele Bei einem aktuellen Preis von etwa $175 könnte jetzt ein guter Zeitpunkt sein, um in den Markt einzusteigen. Oder können wir mit noch niedrigeren Preisen rechnen? Die technische Analyse zeigt, dass LTC/USD auf den 1-Stunden-Kerzen ein großes M-Pattern gebildet hat. Dies ist ein bärisches Setup mit einem möglichen Kursziel von deutlich unter 175 $. Bislang konnte sich LTC/USD jedoch oberhalb der Nackenlinie bei $167 halten. Sollte Litecoin jedoch unter dieses Niveau fallen, könnte der Preis auf $125 fallen. In diesem Preisbereich wird eine stärkere Unterstützung erwartet, die LTC/USD bereits am 23. erreicht und sogar kurz unterbrochen hat. Sollte diese wichtige Unterstützungszone jedoch halten, könnte LTC/USD hier einen Doppelboden bilden, was ein sehr zinsbullisches Zeichen wäre. In diesem Fall sollten wir mit einer dynamischen Aufwärtsbewegung rechnen, die die Preise schnell wieder über 200 $ bringen könnte. Aber seien Sie vorsichtig: Es bleibt abzuwarten, ob ein solches Szenario eintritt oder ob der Kurs eine neue Korrektur einleiten wird. Kryptowährungshändler sollten immer auf eine Bestätigung warten, vorzugsweise in Form einer 4-Stunden-Kerze, bei der die Unterstützung nicht mehr untergraben wird. Litecoin Preis Prognose 2021: Fällt LTC/USD auf $125 vor einem starken Kursanstieg? Langfristige Prognosen Basierend auf den oben genannten Gründern scheint LTC große Wachstumsaussichten zu haben. Ein Blick auf die langfristigen Aussichten für den LTC/USD-Wechselkurs. Die Prognose von Wallet Investor ist relativ gedämpft. Analysten glauben, dass LTC/USD bereits seinen Höchstpreis für 2021 erreicht hat. Daher ist es unwahrscheinlich, dass Altcoin in den Jahren 2021 und 2022 die 300 $-Marke überschreiten wird. Auf der anderen Seite, digitalcoinprice.com’s Analyse ist bullish auf lange Sicht. Marktforscher schätzen, dass der Preis für Langzeitpflege bis zum Jahr 2028 800 Dollar übersteigen könnte. Ihre Analyse zeigt jedoch, dass der erwartete Preis von 265 $ im Jahr 2021 bereits überschritten wurde.Litecoin ist eine dezentralisierte Open-Source-Peer-to-Peer-Kryptowährung. Es ist eine Kryptowährung, die, anders als Bitcoin, nicht von einer zentralen Behörde kontrolliert wird. Sie basiert auf dem Scrypt Proof-of-Work (PoW) Algorithmus, der sich gut für schnelle Transaktionen und leichtgewichtige Wallets eignet. Litecoin wurde im Oktober 2011 auf den Markt gebracht und hat sich in den folgenden Jahren zu einer der am meisten angenommenen Münzen der Welt entwickelt.. Read more about is litecoin dead and let us know what you think.

Related Tags:

ltc to usdlitecoin valuelitecoin price historyis litecoin dead,People also search for,Privacy settings,How Search works,ltc to usd,litecoin value,litecoin price history,is litecoin dead