Kursgewinne von mehr als 300 Prozent in 3 Monaten: Diese 3 Coins hat keiner auf der Rechnung

In der Anfangszeit des Trends steckt derzeit noch viel Feuer in dem Bitcoin-Boom, der sich derzeit seinem Ende entgegenstellt. Dennoch wollten wir euch eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Coins liefern, die immer noch einen höheren Wert haben, als das Original.

Das Team und ich haben in den letzten Jahren sehr viel Geld verdient. So viel, dass wir mehr als genug Geld hatten, um uns ein Haus, eine Kajüte und eine große Yacht zu kaufen. Werfen wir etwas Geld weg, das uns nicht sinnvoll erscheint. Dabei ist es nicht wichtig, dass wir es nicht brauchen. Wichtig ist, dass wir es nicht loswerden wollen.

Insgesamt waren die letzten Wochen nicht sehr ermutigend für Investoren auf dem Kryptowährungsmarkt. Nachdem Bitcoin im Mai ein beeindruckendes neues Allzeithoch von 65.000 $ erreicht hatte, folgte Mitte Mai der Höhepunkt der Altcoin-Saison mit beeindruckenden Kurssteigerungen bei Ethereum, Cardano und Co. Werbung Aber wie es aussieht, ist die große Party vorbei. Nach einer starken Kurskorrektur in der zweiten Maihälfte war der Juni von einer weiteren Konsolidierung geprägt. BTC/USD schwankt weiterhin zwischen $30.000 und $40.000. Trotz des jüngsten Aufwärtstrends war bitcoin nie in der Lage, die Marke von $40.000 signifikant zu überschreiten. Auch das Handelsvolumen ist weiterhin gering, was darauf hindeutet, dass die Seitwärtsphase noch einige Zeit anhalten könnte. Doch was sollten Anleger während einer Dürre tun? Wo gibt es andere Kryptowährungen, die derzeit attraktive Renditen bieten? Die Preisanalyse zeigt, dass diese 3 Altcoins derzeit sehr stark im Trend liegen und den allgemeinen Markt nicht beeindrucken. Eine Überprüfung von drei Investitionsmöglichkeiten auf dem Kryptowährungsmarkt und eine Einschätzung des Wertes einer Investition in sie zu diesem Zeitpunkt.

Ethereum Classic: 357% Wachstum in drei Monaten

Ethereum Classic ist definitiv einer der Führer unter den Altcoins im Moment. In nur drei Monaten ist der Preis von Altcoin um fast 360% gestiegen. Noch Mitte März bewegte sich der ETC/USD-Kurs um $12 und liegt jetzt bei über $56. Wer zum Beispiel vor drei Monaten 1.000 € in ETC investiert hat, kann beim aktuellen Kurs eine schöne Rendite von über 3.660 € erwarten. Aber was ist Ethereum Classic? Wie der Name schon sagt, basiert die Geschichte hinter diesem Altcoin auf dem Ethereum-Netzwerk. Im Jahr 2016 beispielsweise erstellten die Ethereum-Entwickler eine neue Version des Ethereum-Kernnetzwerks, nachdem ein Drittanbieter-Projekt gehackt wurde und der Hack irgendwie aus der Geschichte der Ethereum-Blockchain gelöscht wurde. Doch trotz der neuen, modifizierten Version der Ethereum-Blockchain existiert die ursprüngliche, unveränderte Version weiter und wird Ethereum Classic genannt. Die Kryptowährung des Netzwerks wird ETC genannt und wird als Belohnung ausgegeben, wenn neue Blöcke erstellt werden. Teilepreis-Prognose Ethereum Classic hat daher einen nostalgischen Wert für die frühen Nutzer des Ethereum-Netzwerks. Während das moderne Ethereum durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung und Modernisierung der technischen Struktur in Richtung ETH 2.0 gekennzeichnet ist, wird Ethereum Classic hauptsächlich von denjenigen unterstützt, die den ursprünglichen Ethereum-Code bevorzugen und das System nicht verändern wollen. Der ETC hat sich zumindest in den letzten drei Monaten besser entwickelt als die ETH. Zum Beispiel betrug das Wachstum von Ethereum in diesem Zeitraum nur 36%. Dies entspricht nur einem Zehntel des Anstiegs der Anzahl der FTEs. Die Situation ändert sich jedoch, wenn wir die Preise über einen längeren Zeitraum – 1 Jahr – vergleichen. Hier ist Ethereum um etwa 950% und ETC um etwa 830% gestiegen. Die Frage ist, ob sich ETCs trotz der jüngsten starken Preissteigerungen noch lohnen. Basierend auf den Erwartungen der führenden Analysten sollte die Antwort ein klares Ja sein. Zum Beispiel, die Website Digital Coin Preis prognostiziert, dass ETC wird rund $90 bis Ende 2021. Es wird erwartet, dass die Preise in den kommenden Jahren die 100 $-Marke überschreiten werden und Analysten sagen sogar voraus, dass ETC bis 2028 250 $ erreichen wird. Die Analyse der Münzpreisprognosen ist sogar noch optimistischer. Sie schätzen, dass der Preis von ETC bis Ende 2021 auf $150 und bis 2020 um 100% auf $300 steigen wird. Marktbeobachter erwarten sogar, dass die ETC-Preise bis Anfang 2030 die Marke von 1.000 Dollar überschreiten werden. Digitaler Währungspreis Kursgewinne von mehr als 300 Prozent in 3 Monaten: Diese 3 Coins hat keiner auf der Rechnung Kursgewinne von mehr als 300 Prozent in 3 Monaten: Diese 3 Coins hat keiner auf der Rechnung

AMP: Altcoin ist allein in den letzten 24 Stunden um 20% gestiegen

Auch die aktuelle Performance des AMP-Altcoins ist beeindruckend. Allein seit gestern ist der Kurs von AMP/USD um 20% auf ein neues Allzeithoch gestiegen. In der Tat gab es in den letzten drei Monaten einen Anstieg von fast 340 %. Damit ist der Altcoin mit einem Marktwert von 3,7 Milliarden Dollar bereits in den Top 30 der teuersten Kryptowährungen. AMP ist ein Token, der auf der Ethereum-Blockchain basiert. AMP wird als Sicherheitsmerkmal im Zahlungsverkehr eingesetzt und soll daher das Vertrauen der Zahlungsteilnehmer erhöhen, dass sie eine Transaktion ohne Risiko durchführen können. Dieses Zahlungsnetzwerk, das von Händlern genutzt wird, heißt Flexa. Integriert sich in bestehende Zahlungsoptionen ohne den Kauf zusätzlicher Hardware. In Deutschland müssen Sie das mit der Spedn-Applikation machen, die hierzulande noch nicht verfügbar ist. Der AMP/USD-Wechselkurs ist derzeit etwa $0,1 wert. Analysten sind jedoch überzeugt, dass die Preise in den kommenden Jahren weiter steigen werden. Laut Digital Coin Price könnte AMP bis zum Ende des Jahres um weitere 50% auf $0,15 steigen. Längerfristig erwarten die Analysten bis 2028 sogar einen Kurs von über 0,45 $. Dies entspricht einer Steigerung von 350 % gegenüber dem aktuellen Preis. Digitaler Währungspreis Kursgewinne von mehr als 300 Prozent in 3 Monaten: Diese 3 Coins hat keiner auf der Rechnung

Trainingsgelände: MATIC/USD stieg um 295%

Polygon (MATIC) stellt die Top 3 der besten Kryptowährungen des Augenblicks zusammen. In 180 Tagen ist der Altcoin um etwa 300% gestiegen. MATIC/USD notiert derzeit bei $1,55 und damit knapp unter seinem Allzeithoch vom Mai 2021. Die Marktkapitalisierung ist inzwischen auf rund 7,7 Milliarden Dollar gestiegen, womit Altcoin bereits zu den 20 teuersten Kryptowährungen gehört. Polygon zielt auf schnellere und günstigere Transaktionen auf Ethereum ab. Es verwendet Sidechains der zweiten Ebene, die parallel zur Hauptkette von Ethereum laufen. Benutzer können Ethereum-Token in den Polygon-Smart-Contract einzahlen, sie in Polygon verwenden und sie dann entfernen und wieder in die Haupt-Ethereum-Kette einfügen. Der MATIC-Token wird zur Zahlung von Transaktionsgebühren und zur Teilnahme am Konsens-Proof-of-Stake-Prozess verwendet. Es ist nicht nur die kurzfristige Dynamik des Polygon-Aktienkurses, die zählt. In den letzten 12 Monaten könnte der Preis des Altcoins um 6.500% gestiegen sein, wie Cryptoszene.de bereits berichtete. Im Vergleich dazu könnte Polygon auch eine sehr attraktive Investition für Kryptowährungsinvestoren sein. Analysten sind jedoch überzeugt, dass der Preis noch weit von seinem Höhepunkt entfernt ist. Die Experten von Wallet Investor gehen davon aus, dass der Preis bereits im Jahr 2022 $8 erreichen wird. Dies entspricht einer weiteren Steigerung von über 420 %. Auch Digital Coin Price ist überzeugt, dass Polygon etwas in petto hat und prognostiziert einen Preis von vier Dollar in den nächsten Jahren. Wenn sich die Vorhersagen bewahrheiten, werden die drei oben genannten Altcoins auch in den kommenden Jahren ein starkes Wachstumspotenzial haben. Kursgewinne von mehr als 300 Prozent in 3 Monaten: Diese 3 Coins hat keiner auf der Rechnung

Related Tags:

krypto neuigkeitenwelche kryptowährung kaufen 2021kryptoszeneblockchainweltcoinherobitcoin2go,People also search for,Privacy settings,How Search works,krypto neuigkeiten,welche kryptowährung kaufen 2021,kryptoszene,blockchainwelt,coinhero,bitcoin2go,krypto magazin,coincierge de

More Stories
20 Best Cryptocurrency YouTube Channels in 2020