Kriminelle stehlen der Polizei Rheinland-Pfalz Bitcoin im Wert von 36 Millionen Euro

Hey there! Before reading the article which is about Kriminelle stehlen der Polizei Rheinland-Pfalz Bitcoin im Wert von 36 Millionen Euro, you should read about krypto nachrichten. It shares basic information about this article and also adds more value to it. Do let us know how you feel about it in the comment section below. Happy Reading! Really glad that you are here.

Rheinland-Pfalzische Polizei in Sorge weil Kriminelle haben gestohlen 36 Millionen Euro von der Polizei

The police department in the German state of Rhineland-Palatinate is currently dealing with a serious security breach. Thieves have stolen a total of 36 million euros worth of bitcoin from the department’s funds over the course of two separate incidents. The first theft occurred on Friday, when some criminals managed to gain access to a police officer’s private computer and steal 5,400 euros in bitcoin from a wallet on that computer. The thieves were able to do this by infecting the officer’s computer with a virus that allowed them to gain remote access to the computer. Once they had control of the computer, they downloaded the wallet file and transferred the bitcoin to another address.

Selbst die Polizei ist offenbar hilflos gegen Kryptojacker. Das Internetportal heise.de berichtete letzte Woche, dass Kriminelle Bitcoin-Token im Wert von 36 Millionen Euro bei der rheinland-pfälzischen Polizei gestohlen haben.

Werbung

Kriminelle stehlen der Polizei Rheinland-Pfalz Bitcoin im Wert von 36 Millionen Euro

757 Bitcoin-Token von Chemical Love

Laut heise.de befand sich unter dem Diebesgut eine Bitcoin-Wallet mit 757 digitalen Token. Die Polizei sammelte die Daten zunächst im Jahr 2016 im Rahmen von Ermittlungen zum Online-Drogenhandel. Zu dieser Zeit war der Fall als “Chemical Love”-Angriff im Darknet bekannt. Der Hauptverdächtige wurde anschließend zu 15 Jahren Gefängnis verurteilt. Außerdem wurde er zu einer Geldstrafe von 1,5 Millionen Euro verurteilt.

Ursprünglich plante das Justizministerium, das Geld direkt aus der Brieftasche des Gangsters zu nehmen. Da es aber passwortgeschützt war, konnten die Mitarbeiter nicht auf die digitalen Assets zugreifen. Alle Versuche, die digitale Brieftasche zu hacken, sind gescheitert. Anscheinend haben die Hacker geschafft, was die Polizei nicht konnte. Die Staatsanwaltschaft Koblenz bestätigte gegenüber dem Portal heise.de, dass bereits 1. Im März 2017 wurden etwa 265 Bitcoins abgehoben. Es folgten bis Ende 2019 weitere 489 digitale Playthroughs.

Untersucht

Es ist noch nicht bekannt, wo die Bitcoin-Token gelandet sind. Staatsanwälte gaben keine weiteren Details an und sagten, die Untersuchung sei im Gange.

Bitcoin ist seit langem eine beliebte Zahlungsmethode für Kriminelle aufgrund der relativen Anonymität der Zahlung. Inzwischen ist es jedoch möglich, insbesondere für die Strafverfolgung, zumindest Transaktionsaktivitäten zu verfolgen. In der Tat werden alle Überweisungen in der Blockchain registriert. Auch wenn die jeweiligen BTC-Adressen anonym bleiben, sind zumindest Wallet-Anbieter und Kryptowährungsplattformen nun gesetzlich verpflichtet, Informationen über ihre Nutzer einzuholen.

Für weitere Informationen zu den neuesten Kryptowährungen klicken Sie hier.

Foto: Markus Spieske

Beste Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Plattform
  • Merkmale
  • Auswertung
  • Besuchen Sie die Seite

1

  • Paypal wird akzeptiert
  • von der EU reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen

Kryptowährungen sind hochvolatile, unregulierte Vermögenswerte …

Kommentare zu eToro

2

Kriminelle stehlen der Polizei Rheinland-Pfalz Bitcoin im Wert von 36 Millionen Euro

  • Mehr als 200 Finanzwerte zum Handeln
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Einer der renommiertesten Makler

Ihr Kapital steht auf dem Spiel – es können weitere Provisionen anfallen …

Bewertungen von Libertex

This source has been very much helpful in doing our research. Read more about bitcoin weggeworfen and let us know what you think.

Related Tags:

krypto nachrichtenbitcoin-kurscoinherobitcoin weggeworfenwirtschaftskalenderbitcoins kaufen,People also search for,Privacy settings,How Search works,Cryptocurrency,Kryptowährung,krypto nachrichten,bitcoin-kurs,coinhero,bitcoin weggeworfen,wirtschaftskalender,bitcoins kaufen,cryptoticker