Gibt es den “Coinbase Effekt”? 5 Coins im Fokus

Wie erwartet, gibt es einen “Coinbase Effekt” der Bitcoin-Kurs aus dem Handel mit der zyklischen Rechenleistung von 1 Gigabyte pro Sekunde verändert. Zahlreiche Experten wie ein Analytiker oder ein Market Maker berichten, dass die Bitcoin-Kurse sich über wenige Minuten verändert, wenn die Beschaffung von 1 Gigahertz Rechenleistung von Coinbase verändert, und macht dies in den letzten Wochen zu einer der Hauptthesen. Der Grund f

CoinBase ist ein digitales Geldbörse, auf der der Handel mit Bitcoins erfolgt. Ihr verkauft als eine Zahlungsmethode Bitcoins an die, die euch die Bitcoins zu dem erteilten Preis dazu per Überweisung senden. Während meiner Recherchen habe ich festgestellt, dass CoinBase unter anderem auch eine Börse ist. Es ist möglich, Bitcoins bei CoinBase zu kaufen und zu verkaufen. Es gibt aber auch die Möglichkeit, Coins

Wissen Sie, wie der sogenannte “Coinbase Effekt” funktioniert? Der “Coinbase Effekt” bezeichnet einen Effekt, der im Zusammenhang mit Bitcoin und anderen digitalen Währungen gemacht wird. Der Effekt wird auch bei Kryptowährungen genannt. Er besagt, dass die Kaufprämie durch die Verwendung einer digitalen Währung verdoppelt werden kann, wenn diese inzwischen bei einem anderen Anbieter eingegangen is. Read more about coin echo and let us know what you think.

Wie haben sich die 5 Coins entwickelt, nachdem sie an der Kryptowährungsbörse Coinbase gelistet wurden? Und wie haben sie sich bisher entwickelt? Ein Blick in die Vergangenheit.

Der Coinbase-Effekt. In der gegenwärtigen, relativ weniger volatilen Marktsituation ist es sinnvoll, einen Blick zurück zu werfen. Welche Münzen oder Token haben ihre Preise dank ihrer Notierung auf der Kryptowährungsbörse Coinbase in die Höhe schnellen lassen? War es nur ein Abpumpen und Abladen? Oder kann die Preiserhöhung sogar 30 Tage nach der Veröffentlichung der Anzeige erfolgen? Hat Coinbase in der jüngsten Hausse auch den Preis der neu gelisteten Münzen beeinflusst? Schauen wir uns fünf Münzen und ihre Preisdynamik an.

Grafik (GRT): Preis wie auf Coinbase notiert

Die Liste der Charts wurde von Coinbase am 17. veröffentlicht. Angekündigt im Dezember 2020. Am 31. Dezember lag der Preis pro Token bei etwa 0,262 $. Am nächsten Tag lag der Preis bereits bei 0,492 $ und am 20. fiel er erneut. Im Dezember erreichte er ein Rekordhoch von 0,764 $. Der Token wurde dann am 12. Februar freigegeben, als der Preis des Grafik-Tokens 2,84 $ betrug. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts liegt der GRT-Preis bei 0,66 $ und damit deutlich unter dem Höchststand.

Preisentwicklungsdiagramm

district0x (DNT)

Während des größten Teils des Jahres 2020 lag der Umlauf dieser Münze unter oder nahe bei einer Million US-Dollar. Dann, von vier auf fünf. Bis November 2020 ist dieses Volumen von 99.000 auf rund 8,2 Millionen Dollar gestiegen. In diesem Zeitraum stieg der Wechselkurs von 0,0099 USD auf etwa 0,0196 USD. Der 9. Im November 2020 erreichte pomp0x einen Höchststand von 0,072 $ pro Token, was einem Anstieg von fast 700 % entspricht. Die Aufwärtsbewegung setzte sich jedoch im Bereich von 0x fort, wo ein neuer Höchststand von 19 erreicht wurde. Im April erreichte er 0,4834 $, was immer noch ein Allzeithoch ist.

District0X Entwicklung des Aktienkurses

Gibt es den “Coinbase Effekt”? 5 Coins im Fokus

Storge (STORJ)

Am 23. Coinbase hat die Notierung von Storj im März 2021 angekündigt. Storj will den Nutzern eine verschlüsselte und dezentralisierte Cloud anbieten.

Der Umtauschkurs war der 22. März 2021 mit einem Preis von 0,9145 $ pro Token und einem Volumen von etwa 76 Millionen $ in 24 Stunden. Am 23. Bis März 2021 verdoppelte sich der Preis auf 1,76 Dollar pro Token und das Handelsvolumen stieg auf 1,3 Milliarden Dollar.

Am 27. Im März 2021 hatte der Preis bereits 3,16 USD pro Token erreicht und damit vorerst einen neuen Rekord aufgestellt. Während dieser fünf Tage, vom 22. bis 27. Im März stieg der Preis des Tokens um mehr als 300 %. Am 28. Im März erreichte der Storj mit 3,91 USD seinen Höchststand. Bis heute ist es Storj nicht gelungen, diese Preisobergrenze wieder zu erreichen.

Ancr (ANKR)

Auch am 23. Coinbase hat die Notierung von ANKR im März 2021 angekündigt. ANKR ist ein Ethereum-Token mit dem Thema Web 3.0, der eine stapelbare Inter-Blockchain-DeFi-Plattform bietet.

Am 22. Im März 2021 lag der Preis von ANCR noch bei 0,0706 $ pro Stück. Bis zum 23. Die Währung stieg im März 2021 auf 0,0938 USD, was einem Anstieg von rund 30 % entspricht. ANKR hatte jedoch einen längeren Atem und stieg am 27.3.2021 weiter nach Norden auf 0,19 $.

Seit der Veröffentlichung war die Währung bis Ende März um rund 200 % gestiegen – nicht schlecht für ein paar Tage. Die Zeit nach dem Börsengang von Coinbase markierte jedoch auch für ANKR einen historischen Höhepunkt – seitdem konnte ANKR nicht mehr an diesen Erfolg anknüpfen.

DAO-Vorzeichenkurve (CRV)

Coinbase hat eine Notierung auf der CRV-Kryptowährungs-Börsenplattform am 23.03.2021 angekündigt. Curve DAO ist ein dezentraler Austausch von stabilen Komponenten.
In diesem Zeitraum stieg der Preis von 2,38 $ am 22. auf 2,89 $ am 23. Dezember. März 2021. Der Anteil der Pumpe beträgt etwa 20 %.

Coinbase-Effekt: A Vorschlag

In der Tat wurde der so genannte Coinbase-Effekt bei allen fünf untersuchten Räumen beobachtet. Im Allgemeinen stiegen die Preise unmittelbar nach der Ankündigung des Verkaufs um mindestens 10-20 %. Manchmal betrug der Gewinn mehr als 100 %.

Und wie sieht es heute aus? Das Chart (GRT) ist zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts 0,663 $ wert. Im Vergleich zum Kurs unmittelbar nach der Ankündigung des Börsengangs von Coinbase ist der Kurs von The Graph um etwa 540 % gestiegen. Preis von District0x nach seiner Registrierung auf Coinbase 5. November 2020 $0,01965 Heute kann der DNT-Token für $0,1387 erworben werden, was einem Anstieg von etwa 700 % seit der Notierung entspricht.

Im Fall von Storge ist die Situation anders: Wenn der 23. Mai der Tag war, an dem Sie im März 2021 in Storj investiert haben, als Coinbase die Börsennotierung ankündigte, hätten Sie von den 1,79 Dollar, die Sie ursprünglich für den Token bezahlt haben, nur 0,9935 Dollar erhalten, also etwa 45 Prozent weniger.

Eine ähnliche Situation besteht in der ANCR. Wäre ANKR zum Zeitpunkt der Ankündigung seiner bevorstehenden Markteinführung gekauft worden, hätte es heute einen Verlust gemacht: Zum Zeitpunkt der Drucklegung liegt der Wert von ANKR bei 0,096 USD. Sie können die CRV-Münze am 23. März 2021 für 2,31 $ kaufen. Heute ist eine Münze immer noch 1,59 Dollar wert. Minus 32 Prozent.

Kurzfristig funktioniert der Coinbase-Effekt also, zumindest in den hier genannten Beispielen. In den ersten Tagen oder Wochen verzeichneten die fünf genannten neuen Münzen ein Wachstum. Langfristig ist die Situation in einigen Fällen jedoch anders. Preiserhöhungen sind für mehrere Monate nicht garantiert. Dies hängt von verschiedenen anderen Faktoren ab, z. B. vom Zeitpunkt des Einstiegs, davon, ob sich der allgemeine Kryptowährungsmarkt zum Zeitpunkt des Einstiegs in einem Aufwärts- oder Abwärtstrend befindet, und davon, ob es sich lohnt, nur wegen des Coinbase-Effekts in ein Projekt einzusteigen.

One of the biggest questions in the Bitcoin community is how to make more Bitcoin or to “Mine Bitcoin”, the latter being the more common term in English. The idea is to provide a widely accepted digital currency that anyone can use, and without the need to mine it or buy it.. Read more about cryptonews de and let us know what you think.

Related Tags

This article broadly covered the following related topics:

  • bitcoin roller coaster down
  • bitcoin sek chart
  • ripple nieuws
  • bitcoin tips and tricks
  • bitcoin chat telegram
More Stories
Regulators Can Look to Singapore as Role Model for Crypto Regulation