Experten-Interview: “Leipzig ist aus verschiedenen Gründen ein attraktiver Immobilienstandort”

Mark Driessen ist CEO und Mitbegründer von Bloxxter und Dozent für Immobilienwirtschaft an der Northern Business School. Er hat in seiner Karriere 35 Milliarden Euro an Vermögenswerten verwaltet. Interview mit Cryptosen.de

Hallo Herr Drissen, Bloxxter soll es Anlegern leichter machen, in Qualitätsimmobilien zu investieren. Ihr Vorschlag richtet sich also in erster Linie an gut finanzierte Anwender?

Wir haben Bloxxter mit dem Ziel gegründet, jedem den Zugang zu Qualitätsimmobilien zu ermöglichen. Deshalb senken wir die Eintrittsbarrieren so weit wie möglich. So kann jeder mit Bloxxter ab 500 € sein eigenes Portfolio aufbauen.

Werbung

Natürlich können Sie auch viel mehr investieren – aber das Wichtigste ist, dass Bloxxter nicht viel Geld braucht, um eine Top-Investition zu bekommen.

Dadurch kommen die Anleger in den Genuss deutlich höherer Zinsen als bei Festgeldanlagen

Erklären Sie Ihr Geschäftsmodell? Finanzieren Ihre Investoren die Immobilie und können sie dann einen Gewinn aus den Mieten erzielen?

Anleger in unserem ersten Produkt investieren in Anleihen, die mit Qualitätsimmobilien unterlegt sind. Die Sicherheit für die feste Verzinsung der Sicherheiten und deren Erlöse sind die festen Mieteinnahmen des Grundstücks und die Eintragung des Grundstücksanteils im Grundbuch.

Das bedeutet, dass Anleger von deutlich höheren Zinsen als bei Festgeldern oder ähnlichen Anlagen profitieren, ohne auf die Sicherheit der Anlage verzichten zu müssen.

Sie bieten Ihren Anlegern einen festen Zinssatz von 3 %. Warum kommen Sie hierher? Wäre es in Zeiten niedriger Zinsen nicht vorteilhafter, traditionelle Bankkredite zu nutzen?

Diese Form der Finanzierung ist bei institutionellen Anlegern sehr verbreitet. Das Bloxxter-Team mit seiner institutionellen Erfahrung bietet Privatanlegern die Möglichkeit, auf die gleiche Weise zu investieren, wie es institutionelle Anleger in der Vergangenheit getan haben.

Die Investition privater Investoren reduziert den Betrag des vorrangigen Kredits einer Bank, wodurch der Zinssatz der Bank sinkt. In Summe bekommt der private Investor also das, was sonst an die Bank gehen würde.

Kaufpreise nicht durch Mieterhöhungen gestützt

Die Stimmen, die vor dem Platzen der Immobilienblase warnen, werden lauter. Wie würden Sie dieses Risiko bewerten?

Viele Faktoren beeinflussen die Bewertung unserer Immobilien. Natürlich wurden auch Faktoren wie der deutsche Markt im Allgemeinen und die Einschätzung des Leipziger Marktes in die Analyse miteinbezogen. Einige Statistiken zeigen, dass in einigen Ballungsgebieten die Kaufpreise für Wohnungen nicht durch steigende Mieten gestützt werden.

Wir sprechen von Kaufpreisen, die oft bei 10.000 Euro pro Quadratmeter und mehr liegen. Die Investition von Bloxxter entspricht einem Hypothekenaufwand von etwa 2.000 Euro pro Quadratmeter.

Das ist deutlich weniger als die Kosten eines Neubaus ohne Grundstück.  Damit ist Leipzig nicht nur einer der dynamischsten Märkte in Deutschland, sondern hat auch erhebliches Aufholpotenzial gegenüber anderen Metropolregionen.

In welchem Ausmaß beeinflussen diese Marktprobleme Ihre täglichen Aktivitäten?

In der Tat fragen uns unsere Kunden oft nach den Auswirkungen von Covid-19 auf unsere Immobilien. Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass sich unsere Strategie, Objekte in zentralen Lagen in erstklassigen Märkten mit konjunkturunempfindlichen Mietern auszuwählen, als richtig erwiesen hat.

Im Vergleich zu den Erwartungen zum Zeitpunkt des Kaufs der Immobilie sind die Mieteinnahmen trotz Corona gestiegen. Wir können unsere Investoren also schnell beruhigen: Wir haben nicht nur nicht gelitten, sondern liegen sogar vor dem Zeitplan.

Kaufpreise bleiben in Leipzig attraktiv

Sie haben derzeit zwei große Objekte in Leipzig in Ihrem Portfolio. Warum Leipzig?

Leipzig ist aus vielen Gründen ein attraktiver Ort, um in Immobilien zu investieren. Zum einen sind die Einkaufspreise immer noch so attraktiv, dass Investitionen noch vernünftige Renditen bei hoher Stabilität erwirtschaften können, da das Risiko eines Ausfalls überschaubar ist.

Aber das ist nur ein Faktor: Für uns ist die Kombination der tatsächlichen Zielinvestitionen, d.h. Mikrolage, Belegung, Dauer usw., entscheidend. Das Zusammenspiel muss angepasst werden, damit es ein Qualitätsgut wird. Wir legen großen Wert darauf, unseren Anlegern nur Anlagen von höchster Qualität anzubieten.

Was sind die aktuellen Pläne für den Bau von neuen Wohnungen?

Wir prüfen derzeit mehrere potenzielle Projekte und planen, unseren Investoren in diesem Jahr mindestens eine weitere Investition vorzustellen. Bloxxter.com zu kaufen. Weitere Details werde ich im dritten Quartal bekannt geben können.

Danke, dass Sie sprechen.

Weitere Informationen zu Eigentumsanteilen finden Sie hier

Related Tags: