Ethereum wird BTC mit “hoher Chance” überholen

Im Januar 2016 hat ein Artikel für einen massiven Anstieg der Ethereum Preise gesorgt. Dieses Mal könnte es noch einiges größer werden, denn wir haben eine Analyse der Ethereum Community, die uns sagt, dass Ethereum den Preis von Bitcoin überholen könnte.

Wir haben euch bereits darüber informiert, dass BTC durch einen “Fehler” in Kryptowährungs-Software aufgetreten ist, der die einzige gültige Blockchain in zwei getrennte Blockchains aufgeteilt hat. Und wir haben euch gesagt, dass diese Trennung und das Verschwinden von Beständen auf dem Bitcoin-Markt einen echten Kollaps des gesamten Marktes auslösen kann. Jetzt gibt es wieder eine gute Nachricht

Seit Beginn des Jahres hat der Wert von Ethereum stark zugelegt und befindet sich nun auf dem zweiten Platz der Kryptowährungs-Rangliste. Es zeigt sich ein ähnliches Bild wie bei Bitcoin im Jahr 2013. Damals hatte BTC bei Einführung des ersten Shops, bei dem man mit Bitcoin bezahlen konnte, einen Wertzuwachs von 8.000 %.. Read more about ethereum kurs and let us know what you think.

Der Preis von Bitcoin bewegt sich wieder in Richtung $40.000 und Ethereum erhält Unterstützung von Goldman Sachs. Markt-Update. Nach der starken Korrektur der letzten Woche zeigt der Kryptowährungsmarkt neue Anzeichen einer Erholung. Derzeit verzeichnet die Kryptowährung Bitcoin einen täglichen Anstieg von etwa 8,5 % und nähert sich wieder der 40.000-Dollar-Marke. Die 24-Stunden-Ergebnisse waren sogar noch positiver für Ethereum-bezogene Altcoins, von denen die meisten zweistellige prozentuale Zuwächse verzeichneten.

Goldman Sachs: Ethereum ist das beste Wertaufbewahrungsmittel

Natürlich sollten auch die Altcoins im Vergleich zum Bitcoin im Durchschnitt an Dynamik gewinnen. Während Bitcoin in 7 Tagen etwa 13% verloren hat, sind die Top 10 Altcoins (ohne Stablecoin) mindestens 22% vom Niveau der letzten Woche entfernt. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels setzte Ethereum (ETH) seinen ziemlich stetigen wöchentlichen Rückgang fort. Die führende Plattform für Smart Contracts ist in sieben Tagen um 22,7% gefallen. ETH hat in letzter Zeit vor allem von Goldman Sachs Unterstützung erhalten. Auszüge aus einem durchgesickerten Bericht von Amerikas größter Bank haben gerade in den sozialen Medien die Runde gemacht. Goldman Sachs äußert sich in diesem Artikel optimistisch über die Zukunft von Ethereum. Wir konzentrieren uns auf die dominante Rolle von Ethereum im dezentralen Finanzwesen (DeFi). Seiner Meinung nach hat Ethereum sogar das Potenzial, Bitcoin als Wertaufbewahrungsmittel zu übertreffen, da es vielseitig einsetzbar ist: Angesichts der Bedeutung der realen Nutzung bei der Definition eines Wertpapiers hat Ether gute Chancen, Bitcoin als dominierendes Wertpapier zu entthronen, Goldman Sachs sagte in einem am 23. veröffentlichten Bericht über Ethereum. Der Monat Mai ist geprägt von einer regen Aktivität in den sozialen Medien. Das Argument, dass Bitcoin ein hervorragendes Wertaufbewahrungsmittel ist, zumal der Bestand auf 21 Millionen Einheiten begrenzt ist, wird von den Autoren des Berichts als unhaltbar angesehen. Das Hauptargument für Bitcoin als [Wertaufbewahrungsmittel] ist sein begrenztes Angebot. Aber es ist die Nachfrage, nicht die Knappheit, die über den Erfolg von Wertaufbewahrungsmitteln entscheidet. Ihm zufolge garantiert selbst der unbestreitbare Vorteil von Bitcoin als erste Kryptowährung nicht seinen zukünftigen Erfolg. Goldman Sachs zieht hier einen Vergleich mit dem Wettbewerb zwischen Online-Plattformen:   Wenn [die Plattform] sich nicht an die sich ändernden Nutzerbedürfnisse oder an den technologischen Fortschritt der Wettbewerber anpasst, könnte sie ihre marktbeherrschende Stellung verlieren. Denken Sie an Myspace und Facebook, Netscape und Internet Explorer, oder Yahoo und Google, fuhr der Bericht fort.

Etherpreiserhöhung

Es scheint klar, dass der jüngste Anstieg des Ether-Preises auf undichte Stellen von Goldman Sachs zurückzuführen ist. Zumindest können wir eine zeitliche Korrelation zwischen der Veröffentlichung des durchgesickerten Dokuments und der Ethereum-Rallye erkennen. Ether (ETH) Preis auf wöchentlicher Basis. Quelle: BTC-ECHO Ethereum wird BTC mit “hoher Chance” überholen Aber da die Ether-Rallye inmitten eines allgemeinen Anstiegs im Altcoin-Sektor stattfindet, kann ein klarer kausaler Zusammenhang mit dem Goldman-Sachs-Leck nicht schlüssig bewiesen werden. Gleichzeitig deuten die relativ starken täglichen Zuwächse von 35% bzw. 25% für Uniswap und Matic darauf hin, dass insbesondere das Ethereum-Ökosystem weiterhin gefragt ist.”Ethereum wird BTC mit “hoher Chance” überholen” Es ist ein Artikel aus dem Business Insider. Dieser Artikel handelt von einem Investmentbanker und dessen Aussage dass Ethereum dieses Jahr BTC im Vergleich zu überholen hat. Ethereum ist ein System für die programmierbare Blockchain.. Read more about eth price and let us know what you think.

Related Tags:

ethereum priceethereum kursethereum kurs prognoseeth pricebitcoineth to usd,People also search for,Privacy settings,How Search works,ethereum kurs,ethereum kurs prognose,ethereum price,eth price,bitcoin,eth to usd,how much are bitcoins worth