Digitaler Euro wird mehr Privatsphäre bieten als Stablecoins

In der Eurozone ist das Vertrauen in die Stabilität der Währung immer größer geworden, dennoch gibt es immer wieder Sorgen um die Zukunft der Eurozone. Auch wenn viele Anleger inzwischen bereit sind, in die digitalen Währungen zu investieren, so werden sie auch sicher sein wollen, dass ihre Daten bei den von ihnen gewählten Kryptowährungen sicher sind. Denn es kann durchaus schwer

Stablecoins sind eine neue Form der Kryptowährung. Bei einem Stablecoin muss nicht davon ausgegangen werden, dass die Kryptowährung immer wieder zerstört wird. Stablecoins sind für viele eine Alternative zu den Tethers. Tether hat bereits Kryptowährungen von Ethereum, Bitcoin und Litecoin verwendet, um in der Welt Kryptowährungen zu fasten.

Eine weitere chinesische Provinz hat es auf Bitcoin-Miner abgesehen. Der Bürgermeister von Miami sieht eine Chance für seine Stadt.

Chinas Kampagne gegen die Bitcoin-Mining-Industrie geht in eine neue Phase. Laut dem Kryptoblog The Block schließen 26 Bitcoin-Mining-Unternehmen in der Provinz Sichuan ihre Türen. Das geht aus einer Regierungsanordnung hervor, die auf der chinesischen Social-Networking-Seite WeChat veröffentlicht wurde. Dann seien da noch die Bergbauunternehmen, die Strom aus staatlich kontrollierten Wasserkraftwerken beziehen. Er sagte, dass Energieunternehmen im Staat gebeten wurden, Bitcoin-Bergleute nicht mehr zu bedienen. Die Deadline ist der 20. Juni. Darüber hinaus muss das elektrische Netz bis zum 25. andere Bergbauanlagen in ihrem Stromnetz zu finden und sofort abzuschalten.

Miami weiterhin Preis in bitcoin

Unterdessen entwickelt sich Miami zu einem Mekka für den Bergbau, zumindest wenn es nach Bürgermeister Francis Suarez geht. Republikaner, die mit Bitcoin vertraut sind, haben bereits Miami als möglichen Mining-Standort Ende 2020 vorgeschlagen. In einem Podcast des Bitcoin-Evangelisten Anthony Pompliano sagte er damals:

Wir, die Stadt Miami, würden gerne ein Bergbauzentrum werden, weil wir glauben, dass 90 % des Bergbaus nicht außerhalb der Vereinigten Staaten stattfinden sollte. Außerdem können wir damit eine umweltfreundliche, saubere Energieerzeugung fördern.

Jetzt übernimmt Herr Suarez den Sirenengesang, indem er behauptet, dass Miami Bitcoin-Miner mit sauberer Energie zu wettbewerbsfähigen Preisen versorgen kann. Saubere Energie ist für die Republikaner die Atomkraft:

Die Tatsache, dass wir Kernkraft haben, bedeutet, dass Strom sehr billig ist. Wir verstehen, wie wichtig das ist… Die Bergleute wollen einen bestimmten Preis pro Kilowattstunde erreichen. Und so arbeiten wir mit ihnen in diese Richtung,

Suarez sagte der US-Nachrichtenseite CNBC. Er erhalte derzeit zahlreiche Anrufe von internationalen Bergbauunternehmen, die Florida in Betracht ziehen, sagte Suarez. Er sagte, er habe noch nicht mit den chinesischen Bergleuten telefoniert. Angesichts des zunehmend schwierigen Umfelds für BTC Made in China könnte sich dies jedoch bald ändern.

Related Tags:

what is a stablecoinwhat are stablecoinsstablecoins on coinbasestablecoin price,People also search for,Privacy settings,How Search works,what is a stablecoin,what are stablecoins,stablecoins on coinbase,stablecoin price

More Stories
Uniswap denotiert 100 Token auf App: Options- und Index-Token darunter