Binance will im Juni eine eigene NFT-Plattform einführen

Hey there! Before reading the article which is about Binance will im Juni eine eigene NFT-Plattform einführen, you should read about latest nft news. It shares basic information about this article and also adds more value to it. Do let us know how you feel about it in the comment section below. Happy Reading! Really glad that you are here.

Binance ist eine weitere Krypto-Börse, die eine eigene NFT-Plattform einführt, um seine Nutzer zu unterstützen. Das Binance-Team veröffentlicht einige Informationen zu seiner eigenen NFT-Plattform auf einem Blogeintrag. Dies wird durch die Tatsache, dass das Binance-Team eine Partnerschaft mit einer erst kürzlich gegründeten Firma namens “Loom Network” geschlossen hat, untermauert

The Binance development team recently announced a new development: the launch of an NFT trading platform. It will allow users to trade non-fungible tokens in a decentralized way, through a smart contract. This is especially interesting for people who trade in a lot of NFT. Binance is one of the largest cryptocurrency exchanges and is based in Japan. It has a daily turnover of $1.2 billion.

Binance erweitert seinen Pool an tokenisierten Aktien. Apple, Microsoft und MicroStrategy Aktien-Token gehen diese Woche in den Verkauf.

Binance beginnt heute mit dem Handel von MicroStrategy Tokenized Stock (MSTR). Die weltgrößte Kryptowährungsbörse veröffentlichte eine Erklärung zu dieser Angelegenheit. Die Auktion beginnt um 15.30 Uhr MEZ. Zusätzlich werden jeden zweiten Tag tokenisierte Versionen von Apple (AAPL) und Microsoft (MSFT) Aktien veröffentlicht. Laut der Zusicherung von Binance stellen die Tausch-Token Stammaktien der jeweiligen Unternehmen dar und werden vollständig von der deutschen Vermögensverwaltung CM-Equity abgesichert. Die Inhaber von Token haben daher auch Anspruch auf die wirtschaftlichen Vorteile der zugrunde liegenden Aktien, einschließlich möglicher Dividenden.

Die Handelszeiten entsprechen den Standardbetriebszeiten der Börse und sind für Einwohner von Festlandchina, der Türkei, der Vereinigten Staaten und anderer eingeschränkter Gerichtsbarkeiten, wie von CM-E festgelegt, nicht verfügbar. Darüber hinaus werden nur Investoren, die die KYC- und andere relevante regulatorische Anforderungen erfüllen, zum Handel zugelassen.

Binance: Zusätzliche Relaismünzen vorhanden

Dies sind nicht die ersten Börsenmünzen, die Binance für den Handel auf seiner Plattform verfügbar gemacht hat. Mitte April startete die Kryptowährungsbörse ähnliche Produkte für Tesla (TSLA) und Coinbase (COIN). Der Bericht deutet auch darauf hin, dass Binance die Ausgabe neuer Exchange-Token in Betracht ziehen könnte. Sie müssen jedoch zunächst die aktuelle Marktnachfrage untersuchen.

Binance erweitert diese Woche seinen Pool an Investitionsmöglichkeiten für tokenisierte Aktien. Letzte Woche kündigte die österreichische Kryptowährungsbörse Bitpanda bereits ähnliche Maßnahmen an. Dort begannen tokenisierte Aktien und ETFs bereits am 21. zu handeln, wie zuvor von BTC-ECHO berichtet. Seitdem können Kunden in 50 Unternehmen investieren, darunter große Player wie Amazon, Alphabet, Facebook und Netflix, sowie in sieben ETFs wie den S&P 500. Tausende weitere Optionen werden bald erwartet.

BTK-EHO-Journal (4/2021): Lohnt sich eine Investition in NFT?

Ein Fachmagazin für Investoren in Bitcoin und Blockchain.

Exklusive Themen für erfolgreiche Investitionen:

– NFT: Zwischen dem Lärm und dem Gas
– POTUS : Der neue König von NFT?
– Bergbau wird ordentlich besteuert
– So bullish 2021
– Bundestag im Interview

Bestellung einer freien Nummer >>

 

This source has been very much helpful in doing our research. Read more about kryptokompass and let us know what you think.

Related Tags:

latest nft newsnft kaufenkurs ripplekryptokompasstop non fungible tokensnon fungible tokens blog,People also search for,Privacy settings,How Search works,latest nft news,nft kaufen,kurs ripple,kryptokompass,top non fungible tokens,non fungible tokens blog,ethereum kurs,non fungible tokens gaming

More Stories
Mt. Gox trustee announces approval of rehabilitation plan, meaning creditors could soon receive billions